Logbook entry

DarkNachtara / 08 Oct 3304
[GAL-NET] Sorgen um Aisling Duval, eine seltsame Entdeckung eines Lesers und eine Drohung

/GAL-NET Artikel 10/09/3304 #432

Sorgen um Aisling Duval, eine seltsame Entdeckung eines Lesers und eine Drohung

Nach der geplatzen Hochzeit von Aisling Duval war die Prinzessin nur noch auf einigen wenigen Veranstaltungen zu sehen. Sie war für die Medien bisher nicht zu sprechen und soll nach Informationen ihren vertrauten Kreises schon einige Wochen das Bett hüten. Einige Experten des Königshauses äußerten Sorge um die Prinzessin, die unüblicherweise die Medien scheut. Vielleicht hängt es mit dem Bericht zusammen in dem CMDR DarkNachtara erwähnt wurde (wir berichteten) oder eine erstauliche Entdeckung eines Lesers auf der Dzhanibekov Port im System Gebkree welcher Fotos von CMDR DarkNachtara machte in Begleitung eines kleinen Mädchen von ca. 5 Jahren mit frabierenten Ähnlichkeiten mit Aisling Duval. Auf die Anfrage von GAL-Net dementierte das Königshaus die Berichte, das es sich um die Tochter von Aisling Duval sein könnte, die von der Medienwelt isoliert werde.
Der Pressesprecher sagte: "Aisling Duval hat keine Tochter und der Bericht ist schlichtweg falsch und absurd."

Währenddessen sind auch bei uns, wie bei anderen Medien, Drohschreiben eingegangen von einer Organisation namens "Stab der imperialen Gerechtigkeit" in dem es heißt: "Die Familie Duval sind nicht unsere Könige, sondern Verräter, Hochstabler und Mörder. Die Enigma Dyson Synticade sind ein Haufen von Piraten und Dieben. Sie sind die Mafia der Blase, gar ein Krebsgeschwür welches ohne Gnade oder Reue bekämpft werden muss. Daher fordern wir: Exekution ALLER Mitglieder der Familie Aisling und deren Blutlinie ohne Verfahren oder Einspruch, Schließung aller Grenzen und Handelstationen in den imperialen Raum, die EDS soll mit einem militärischen Schlag zerschlagen werden und alle nicht imperialen Piloten sollen sich ergeben. Die Forderungen sollen innerhalb von 24 Stunden erfüllt werden. Sollte dies nicht geschehen werden wir einen empfindlichen Schlag austeilen. Lang lebe das Imperium"
Sicherheitsexperten nennen dies eine leere Drohungen einiger fanatischen Spinner und messen dem Schreiben keine Bedeutung bei.

/Artikel ENDE
Do you like it?
1
Shiny!