Logbook entry

Rocky83 / 11 Oct 3304
+++ Neuanfang +++

+++ Sternenzeit 11103304 - 1600 +++

Ein letztes mal "Frameshift Drive Charging ..." und in 4...3...2...1 bin ich zu Hause. Zu Hause in Tiveronisa.Dann noch 200ls bis zum Heimathafen...200ls um die vergangenen Tage sacken zu lassen.

Die letzten Lichter des Frameshift Drives lösen sich vor mir in eine bekannte Sternenformation auf...Tiveronisa...Heimat. Der Anblick löste mit einem Schlag alle Verspannungen.



Denn vor einigen Tagen stand an dieser Stelle die Flotte der Tiveronisa Power Solution. Eine Fraktion, die aus dem Nachbarsystem kommend, die Vorherrschaft in meiner Heimat anfechten wollte. Doch wer das Leid und die Vorgehensweisen dieser Fraktion kennt, der weiß das man solchen Leuten nicht trauen kann. Sie gehen über Leichen um Ihren Willen durchzusetzen. Um so wichtiger war es mir, meine Heimat, meine Freiheit, gegen solche Tyrannen zu verteidigen.

Der Kampf gegen die TPS Flotte war zum Glück nicht langwierig. Viele tapfere Piloten von Newtons Erben stellten sich gegen die TPS. Gegen Herzblut und Leidenschaft hatte die Agression der TPS keine Chance. Gerüchten zu Folge soll in diesem Krieg alleine Cmdr Zoren Dark über 700 feindliche Piloten in die Schranken gewiesen haben. Für seine Verdienste und das Engagement soll er sogar eine führende Rolle bei Newtons Erben bekommen haben. BGS Beauftragter...was macht eigentlich dieser? Ich beschloss mein Schiffscomputer E.V.A. diese Frage zu stellen...

E.V.A - "Ja Cmdr?" - Was sind die Aufgaben eines BGS Beauftragten und was kannst du mir in diesem Zusammenhang über CMDR Zoren Dark erzählen?"

"Der BGS Beauftragte ist vorwiegend für die Datenauswertung der durch die Fraktion kontrollierten Systeme und die Koordination einzelner Maßnahmen in diesen verantwortlich" - "Cmdr Zoren Dark löste Anfang Oktober 3304 den bis dahin amtierenden Cmdr Grey Lupus ab welcher aber stellvertretend in dieser Position bleibt. Seine erste Amtshandlung war die Stabilisierung des Systems Tiveronisa nach dem Krieg welche er souverän meisterte. Gerüchten zu Folge plant er aktuell einen Vorstoß gegen die TPS." - "Wünschen Sie noch weitere Informationen Cmdr?"

Nein, Danke E.V.A. - "OK Cmdr, rufen sie einfach wenn Sie mich brauchen"

Bei dem Namen GreyLupus schossen mir wilde Gedanken durch den Kopf Gedanke an gemeinsame, vergangene Schlachten...Gedanken an eine führende Persönlichkeit im BGS...aber auch Unbehagen.
Denn er war es, der mich in die tiefen des Alls schickte um Anführer der TPS zu eliminieren. Alles streng vertraulich...oft sah ich mich einer Vielzahl von Gegnern gegenüber...und oft ging ich nur mit 10% Rumpf als Sieger hervor.

Und einmal sollte ich sogar eine Einrichtung kartografieren - Warum?


Und nach erfolgreichen erledigen... immer ein noch ein Auftrag...und es waren auch oft sonderbare dabei...

Die Bergung von 25 Metalegierungen an einem MegaBarnacles...


Beschaffung von verschlüsselten LOG Daten von einer durch Thargoiden zerstörten Station...


Beschaffung von Gewebeproben aus einer alten Thargoiden Stätte...


...Einrichtungen kartografieren...Meta-Legierungen sammeln...verschlüsselte Daten bergen...Gewebeproben untersuchen...

"zur Stabilisierung und Schutz unserer Heimat" sagte er. Warum ich? Warum diese Aufträge? Was hat er vor?

... Noch 100ls bis nach Hause ...

"Cmdr" - Ja E.V.A - "Ich empfange verschlüsselte Daten von Herbert Port. Soll ich diese abspielen?" - Ja 

"Newtons Erben ... hier spricht Cmdr Zoren Dark,
Alle verfügbaren Cmdr haben sich bis spätestens 1800 Uhr im Operation Control Center im Herbert Port einzufinden. Weitere Details folgen vor Ort"

Seine Stimme klang ernst und gleichzeitig aufgeregt. Was war los? Ich schaute auf meine Uhr ... noch 2 Stunden ...Zeit genug um das Schiff nochmal aufzutanken, Munition aufzufüllen und meinen Lagerplatz im Herbert Port zu entrümpeln. Da hat sich in den vergangen Jahren etliches an Modulen, Aufhängungen und Schrott angesammelt.

Eine sanfte Landung später auf Herbert Port betrat ich meine Rumpelkammer...


Es ist schwer sich von einigen Sachen zu trennen. Haben Sie mich doch schon durch manche Schlacht und weit entfernte Systeme begleitet. Aber wir brauchen Platz...und einige Credits sollte manche Teile auf "GALBAY" schon noch bringen.

... 60min später ...

Beim aufräumen entdeckte ich ein längst vergessenes Blueprint einer Anaconda...


Ich erinnerte mich dunkel daran, dass mir Cmdr ZzCrAnCkzz dieses hat vor langer Zeit, zukommen lassen...eine Anaconda...Bewaffnet bis an die Zähne...Schilde aus Stahl...ein Monster. Ich wollte mir diese schon immer mal anschauen...und Baupläne in meine -=Walhalla=- übernehmen...doch ich hatte nie Zeit dafür...vielleicht in den nächsten Tagen...mal schauen was Cmdr Zoren Dark von uns möchte...

Mit den Gedanken dieses Biestes machte ich mich langsam auf in das OCC von Newtons Erben...dort angekommen stieß mir neben einem nervösen Cmdr Zoren Dark ein Schriftzug hinter ihm auf der Leinwand direkt in Auge. Die Worte die dort zu lesen waren schürten in mir Hoffnung aber auch Gleichzeitig ein Unbehagen. Ich setzte mich auf meinen Platz und Zoren Dark begann mit tiefer Stimme...

"Cmdrs - Willkommen zu "OPERATION: NEUANFANG"


...Fortsetzung folgt...
Do you like it?
4
Shiny!